Freitag, 22. März 2013

Exklusive Video-Premiere und Solo-Debut-Album: Tombo - Eins [Review]



Tombo kann man kennen. Muss man aber nicht. Noch nicht. Der gebürtige Wiener, studierte Schlagzeuger und ehemalige Lead-Sänger der Formation "CheeseVibes" - in unseren Breiten vor allem durch die Beiträge auf den "Dancehall-Fieber"-Samplern bekannt - veröffentlicht Anfang April sein Solo-Debut-Album "Eins" bei Irievibrations Records. Und das hat es in sich.

Gemeinsam mit Manfred Scheer von "House of Riddim" und einer Auswahl herausragender österreichischer Musiker hat Tombo 10 reggaelastige und analog produzierte Tracks eingespielt, die fetzen.

Text, Ton und Stimme transportieren dabei eine ungeahnte Leichtigkeit und erinnern mich irgendwie an die Reggae-Ausflüge eines gewissen Flowin´ Immo während der goldenen Ära des deutschen Hip-Hop. 

Mein persönlicher Lieblingssong "Baby Heute" vermittelt mir sogar ganz locker den seeedigen-Vibe der  frühen "Dubby Conquerors"-Jahre.

Die Gastauftritte der deutschsprachigen Reggae-Urgesteine Mellow Mark und Ganjaman komplettieren diese äußerst unterhaltsame Platte, deren textlicher Bogen von Love-Songs über Geschichten aus dem Leben bis zu sozialkritischen Statements reicht.

Jetzt kommts: Die erste Videosingle "Nicht Nice Ohne Sie" (siehe oben) feiert heute ihre offizielle Premiere auf meinem Blog und ist für die nächste Woche auch exklusiv nur hier zu sehen - sofern niemand auf die Idee kommt, das Video in der Zwischenzeit bei Facebook, Twitter und den anderen sozialen Netzwerken und Plattformen zu teilen. Mit anderen Worten: Share, if you care! Alles klar? 

Das experimentierfreudige Album "Eins" von Tombo erscheint am 5. April 2013 bei Irievibrations Records im Vertrieb von Groove Attack als CD und digitaler Download. #eins2013


Kommentare:

  1. Unfassbar! Ich hatte deinen Blogbeitrag noch nicht einmal gelesen - und auch sofort den Immo als Vorbild im Kopf. Schöne Sache. Muss ich mal intensiver mit befassen, wenn ich Zeit finde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genaues Hinhören lohnt allein schon wegen der coolen Texte. :-)

      Löschen
    2. ... und ich kaufe noch ein "mich" :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...