Freitag, 11. Mai 2012

Bob Marley im Kino: Der Film! [Info]



Heute jährt sich Bob Marleys Todestag bereits zum 31. Mal. Dennoch ist er als Mensch, revolutionärer Musiker und als Rasta-Ikone und Reggae-Legende nach wie vor in aller Munde. Jetzt, zum Kinostart des längst überfälligen Dokumentarfilms von Kevin MacDonald besonders. Selbst die rennomierte Presse schreibt endlich wieder Gutes über Reggae, den jamaikanischen Kulturexport schlechthin.

So zum Beispiel Jürgen von Rutenberg in der aktuellen Online-Ausgabe der "Zeit", der bei der Jamaika-Premiere von "Marley" dabei war. Diesem sehr lesenswerten Artikel ist - bis auf einen eingebetteten Kinotrailer - wenig hinzuzufügen.

Ich bin gespannt, ob und inwiefern sich durch diese neuen Einblicke in das Leben und Wirken Marleys die Warnehmung in der Öffentlichkeit von Reggae verändern wird. Gerade gestern berichtete auch das ZDF "heute-journal" über den Film.

Deutscher Kinostart des 145 Minuten langen Streifens ist am kommenden Donnerstag, den 17. Mai 2012. Die Veröffentlichung auf DVD ist für den 18. Septemer 2012 vorgesehen. 

Ich reservier´ mir jedenfalls jetzt schon mal eine Karte im Lichtspielhaus. Und wegen des grandiosen Soundtracks am besten direkt in der Nähe der Soundanlage.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...