Montag, 20. Juni 2011

Empfehlung: Neue Alben von Stephen Marley und Alborosie! [Vibes]


Wer auf innovativen, modernen Roots mit Vintage-Flair steht, sollte unbedingt die neuen Alben von Stephen Marley und Alborosie checken. Seit ich diese Scheiben zu meinen Errungenschaften im virtuellen Plattenregal zähle, besteht meine Playlist fast nur noch aus Titeln dieser Veröffentlichungen. 

Und weil Musik erstens Geschmackssache ist und sich zweites schwer in Worte fassen lässt, gebe ich Euch nachfolgend jeweils nur einen kleinen Teaser, der Euch hoffentlich Lust auf mehr macht. Fest steht für mich: beides sind ganz großartige Alben von zwei großartigen Künstlern!

Alborosie - "Raggamuffin" (aus dem Album "2 Times Revolution"):

 
Stephen Marley - "Jah Army" feat. Damian "Jr Gong" Marley & Buju Banton
(in der Studio-Version auf dem Album "The Revelation Part 1: The Root Of Life"):
 

Kommentare:

  1. Ja, der Papa Albo kann sich hören lassen. Der Riddim klingt nach dickem 90er HipHop.

    AntwortenLöschen
  2. Cypress Hill meets House Of Pain! Aber ansonsten ist das Album seeehr Roots! :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...